Tattoos









tattoos oder was

Also ich finde Tattoos klasse soweit sie gut gemacht sind und zum Typ passen. Aber nicht was alle haben ist gut. Die Zeit der Arschgeweihe ist out denke ich. Finde es sowieso blöde wenn alle das gleiche haben. Sieht doch affig aus.
Ich selber habe auch ein Tattoo. Habe mir damals überlegt es muss was sein wozu ich stehe. Bin kein Rocker oder Punker oder sowas aber ein Bild sollte es sein. irgendetwas persöhnliches womit ich etwas verbinde. Namen oder Schriftzüge kamen nicht in frage. Also was blieb ist meine beziehung zum Hobby, dem Truckmodellbau. Ich suchte mir ein Modell aus und liess es auf meinen linken Oberarm tätowieren. Einen Amerikanischen Truck. Auch nach fast 23 Jahren finde ich ihn immer noch klasse und stehe dazu.